Sturmtief FABIENNE

am .

Pfarrkirchen. Das Sturmtief "FABIENNE" hat auch vor Pfarrkirchen keinen Halt gemacht. Die erste Alarmierung war ein Baum über der Feyreggerstraße.

Nicht lange nach Eintreffen der Sturmfront wurden wir durch die Landeswarnzentrale in den Ortsteil Feyregg alarmiert. Ein Baum blockierte Höhe des Feyreggerbaches die Straße.

Nach der Absicherung der Einsatzstelle, konnten wir mit den Aufräumarbeiten mit Motorsäge und Manneskraft beginnen.

 

Weiters wurden noch einige größere Äste in der Mühlgruberstraße und Lamplhuberstraße entfernt. Nach nicht ganz einer Stunde konnten wir wieder die Einsatzbereitschaft herstellen!

Einsatzdetails

Alarmierung:
 22:13 Uhr
Einsatzende:  22:55 Uhr
Mannschaft:  27 Mann
Anfahrt:  0,9 km
Einsatzleiter:  BI Hartmann Peter
Fahrzeuge:  LFB-A1, KDO,

Fotos